Categorized | Single-News

Die Etikette im Bett

Posted on 30 September 2012 by u4OTsJun

Gutes Benehmen im Bett ist heutzutage gefragter denn je. Die Etikette erleichter uns den Umgang miteinander und hilft uns peinliche Missverständnisse und Situationen zu vermeiden.

etikette im Bett

Beim Sex sind die Geschmäcker, Vorlieben und Wünsche sehr verschieden. Doch wenn es um den Umgang des Miteinanders geht, sind wir uns alle einig. Nicht nur wir behandeln unser Gegenüber gut, sondern wollen ebenfalls gut behandelt werden. Die Praxis allerdings ist nicht immer ganz so einfach. Wie sagt man jemanden, dass man bestimmte Dinge im Bett nicht mag, aber andere Dinge gerne mal probieren möchte.

Denken sie daran, wenn Sie einen neuen Mann kennen lernen, Schutz und Verhütung steht immer an erster Stelle. Besorgen Sie sich selber Kondome und bestehen Sie auf deren Benutzung. Denn es ist unangebracht, im Handeln der Leidenschaft über einen Aids-Test zu sprechen. Schützen Sie sich unbedingt und die Fragen klären sie dann später, wenn Sie wissen ob Sie länger mit diesem Partner zusammen sein wollen.

Vor spontaner Leidenschaft ist niemand gefeit und es könnte doch durchaus möglich sein, dass sie plötzlich männliche Begleitung im Schlafzimmer stehen haben und bei Ihnen sieht es aus wie auf einem Schlachtfeld. Grundsätzlich gilt es, dass Bett immer frisch zu beziehen, wenn man ein Date hat von dem man weiß es könnte auch im Bett landen. Niemand fühlt sich in muffeliger Bettwäsche wohl.

Sie sind erst seit kurzem zusammen und schon fällt ihr Liebste mit ungewöhnlichen Wünschen und Vorlieben ins Haus. Gefällt es Ihnen selbst, stellt es kein Problem dar, aber haben Sie hierauf keine Lust und ist es nicht Ihr Ding, sollten Sie sich überlegen ob es eine Zukunft hat, denn es könnten noch ganz andere Dinge folgen. Versuchen Sie am Besten im Vorfeld herauszubekommen, durch zaghaftes Nachfragen seine Meinung in Sachen sexueller Wünsche und Vorlieben zu erfahren.

Egal was Sie vorhaben oder wenn etwas passiert, gehen Sie immer von sich selbst aus, wie Sie behandelt werden möchten und machen Sie auch genau dies. Es ist nicht vorbildlich jemanden auszulachen der vor Aufregung im Bett “nicht kann”, oder wenn man mal nicht über Nacht bleiben möchte, nur seien Sie bei allem was Sie tun höflich, diskret und respektvoll.

Bookmark and Share

Tags |

Comments are closed.

Zeit für 2

Direct-Date Seitensprung

Unsere Partner

Interfriendship

Single-Kontakte