Categorized | Flirten & Verführen

Das Einmaleins des Flirtens

Posted on 26 August 2010 by u4OTsJun

Es ist meines Erachtens ganz wichtig zu wissen, dass flirten nicht gleichzeitig auch heisst, um jemanden zu werden. Es geht nicht um aufgesetztes Balzverhalten und brünftiges Sprücheklopen. Der Flirt ist eher eine subtile Form der Kontaktaufnahme. Wir alle sind von Geburt an fähig zu flirten es ist ein Teil unseres Verhaltensrepertoirs, dem wir uns allerdings leider allzu oft nicht bewusst sein. Es gibt auch kein super Rezept, oder einen Lehrer der einem alle Einzelheiten das Flirtens beibringen kann, aber ein paar kleine Tricks gibt es schon.

Was genau ist denn nun ein Flirt?
Ein Flirt ist lediglich ein Augenblick. Ein Flirt kann vieles sein, ein flüchtiger Blick, eine nette Geste, Hilfestellung bei einer Autopanne. Innerhalb dieses kurzen Augenblickes spielt sicher eine sehr kompakte Form der Kommunikation ab. Meist geschieht das alles ohne unser Zutun, denn ein Flirt ist nicht planbar. Es funktioniert also nicht, wenn Sie morgens aufstehen und sich vornehmen, heute werde ich flirten. Ein Flirt ist etwas Spontanes, es kann Sie überall treffen, also seien Sie darauf gefasst.

Die Zielsetzung beim Flirt ist entscheidend
Wir wollen durch das Flirten an einen anderen Menschen herantreten, der unser Interesse geweckt hat. Das Gegenteil von Flirten ist das Fremdeln. Bei Kindern und Babies ist dies sehr häufig zu sehen. Es ist übrigens auch wichtig, im richtigen Moment auch fremdeln zu können.

Flirtkontakte bei anzeigen-kostenlos.com


Das Wichtigste zuerst
Da ist nun dieser besagte Augenblick! Was soll man tun? Was sagen? Was machen? Ein kurzer Blick und ein kleines Lächeln sich schon ausreichend, denn wie man lächelt oder jemanden ansieht kann man beeinflussen. Was man bei einem Ansprechen nicht unbedingt steuern kann, vor allem wenn man sehr nervös ist.

Höflichkeit erleichtert das Leben
Sie dürfen den anderen nie zu nahe treten, sie stören oder gar in Verlegenheit bringen. Das kann sehr peinlich werden. Oder wollten Sie etwa das Ihnen das widerfährt? Wenn Sie also höflich sind, stimmt das Verhalten in den meisten Fällen und Sie stellen etwas später fest, das Sie ja wirklich gerade flirten.

Zum Schluss
Sie können ganz beruhigt sein, denn wir verhalten uns in den meisten Fällen unbewusst richtig. Bleiben Sie nur immer höflich und zuvorkommen und vor allem seien Sie von sich selbst überzeugt. Achten Sie darauf, dass Sie nicht alleine flirten, es gehören immer zwei dazu. Ein Lächeln oder ein Blick alleine reicht nicht aus – der Flirtpartner muss schon mitmachen! Erst wenn der grundlegende Kontakt existiert, ist auch mehr erlaubt!

Tags | , ,

Comments are closed.

Zeit für 2

Direct-Date Seitensprung

Unsere Partner

Interfriendship

Single-Kontakte